| 5. November 2020

💫Wenn ein Wunsch oder Bedürfnis immer wieder in uns seine Kreise zieht, sich immer wieder zeigt, egal wie oft wir es weg schicken oder versuchen es zu ignorieren, dann haben wir genau 2 Möglichkeiten.💫

Eine Möglichkeit ist, es weiter zu verdrängen, in der Hoffnung dass dieses Bedürfnis für uns an Bedeutung verliert und endlich Ruhe gibt. Dann würdest du spätestens jetzt auch nicht weiter lesen.  Wenn es jedoch ein hartnäckiges Teilchen in uns ist, dass nicht so schnell aufgibt, werden wir so stark gegen diese Bedürfnis ankämpfen müssen, dass wir dafür sogar Gefühle oder Emotionen unterdrücken oder ganz aus unserem Repertoire verbannen- allein damit wir es nicht mehr fühlen und uns nicht mehr daran erinnern. Vielleicht verstärken wir unser Verhalten auch so radikal unserem Bedürfnis zuwider handelnd, bis es endlich versteht, dass wir es nicht wollen.  Bei mir führte das zu emotionaler Taubheit – sprich, ich hatte das Gefühl nichts zu fühlen- weder Freude noch Schmerz. Und es blieb der fahle Geschmack „Ich verleugne mich selbst“, „Ich bin mir selbst nichts wert. “ und das destruktive Karussell ist in vollem Gang.

💫Das ist nicht mehr meine Wahl.💫

Ich wähle Möglichkeit 2 und schaue endlich hin. Ich richte meinen Scheinwerfer auf das Teil das so laut ruft. Spot an!

In dieser Podcast-Folge geht es auf jeden Fall nicht darum, warum etwas sein könnte wie es ist. Es geht nicht um Erklärungen oder gar Bewertungen. Es geht allein um die Fragen:

➡️ Was ist gerade dein größtes unerfülltes Bedürfnis?

➡️ Möchtest du etwas verändern?

➡️ Entscheidest du dich jetzt für die Veränderung?

➡️ Was ist eine erfolgreiche Strategie, um deine positive Veränderung in Gang zu bringen?

In dieser Folge teile ich, welche Erfahrungen ich mit meiner Strategie bisher gemacht habe, und möchte dich ermutigen für dich selbst aktiv zu werden. Mach dich zur Priorität und kreiere deine eigene Realität. Lass dich auf Anstrengung ein, auf Reibung und damit auf Erfolg und inneren Frieden. Denn dieser innere Frieden wird automatisch aufblühen, sobald du für dich selbst eintrittst und aufstehst.

💫Alles dafür ist in dir und es ist großartig, dass du bis hierher gelesen hast. Du möchtest ins Handeln kommen oder bist es bereits und ich freue mich, dir weitere Inspiration für deinen Weg mitgeben zu können.💫

Danke für deine ZEIT.

Enjoy &Share.

Namasté deine Anja 🙏💞

Mein neues Yoga-Lernprogramm für zu Hause und unterwegs „Nice to learn Yoga“ findest du hier:

https://anjatietz.de/nice-to-learn-yoga/

Meditation Dr. Joe Dispenza „Du bist das Placebo“

https://drjoedispenza.com/products/ger-meditationen-zum-buch-du-bist-das-placebo-download

Hier kannst du dich für meinen Newsletter eintragen und erhältst von mir regelmäßig Inspirationen, rund um die Themen Yoga, Meditation, spirituelle Weiterentwicklung , sowie alle aktuellen Informationen rund um mein Angebot.

https://anjatietz.de

Ich freue mich zu hören, was du aus dieser Folge mitnehmen konntest, was möchtest du für dich verändern und welche Erfahrungen machst du dabei? Schreibe mir gern an mailto:mail@anjatietz.de oder hinterlasse einen Kommentar unter der Folge auf

https://www.facebook.com/anjatietz.de

Auf Instagram findest du mich hier: anjatietzinspiration

Send in a voice message: https://anchor.fm/anja-tietz/message