Das Selbst sein.  

RETREAT

– Feel what makes you fly –

Ein Retreat, um den Weg ins Sein und in die Essenz frei zu machen.

Wir gehen nach innen und öffnen uns.  Wir wenden uns nach oben und lassen los. Wir kommen wieder nach innen und verkörpern unser höchstes Ideal. Wir gehen von innen nach außen und strahlen in neuem Glanz.

– 07.- 12. November 2022 – 

im Seminar- und Meditationshaus Domicilium in Weyarn

„Breite deine Flügel aus. Öffne dein Herz. Du weißt wer du bist.“ 

Sirut Sabine Haller

Was das Retreat beinhaltet 

Intention

Zu Beginn unserer Reise begegnen wir womöglich auch unseren Schatten. Aufrichtiges Gewahrsein und Gegenwärtigkeit befreien uns von falschen Identifikationen und der kultureller Trance unserer Zeit. Der Weg zum Sein, zur Essenz wird frei. In den Sessions mit Anja und Faz´l tauchen wir über verschiedenste Wege tief in die Meditation. Durch Präsenz und Selbsterforschung, Achtsamkeit, Sein in und mit der Natur finden wir niemand Anderen als uns selbst. 

Praxis

Die Praxis findet sich aus einer Vielfalt an Elementen: Yoga und Philosophie, Pranayama und dem Ritual des Verbundenen Atems, Lichtübungen, Mantren, Betrachtung und Aktivierung der feinstofflichen Energien und Chakren (Lataif), Partnerübungen, Einstimmung auf die großen Seelen aller Traditionen, Konzentration und Anrufung der „schönen Namen“, Gebete und Gedichte, Lauschen, Staunen und Schauen… und natürlich der Stille.

Nachmittags ist Zeit zum Entspannen in ursprünglicher Natur.  

Integration

Lasst uns jenseits der Welt erwachen, um schließlich gestärkt und bereichert wieder zurückzukehren, neu und frisch. Es geht um die Entdeckung und Entfaltung der in uns schlummernden Qualitäten und Potenziale.
Zu unterschiedlichen Zeiten wollen wir auch ins Schweigen gehen. Die Stille ist die Quelle des Seins, in der Stille öffnet sich das Tor in die Gegenwart und in die Räume, in denen Annahme und Integration geschieht. 

Das Retreat ist für Anfänger wie Fortgeschrittene geeignet.  Es sind keine Vorkenntnisse nötig, lediglich die Bereitschaft und Offenheit für Yoga, Meditation, Selbsterfahrung und Stille.

 Wir freuen uns riesig, wenn du dabei bist!

Anja Tietz

Anja unterrichtet als langjährig ausgebildete Yogalehrerin, hat ihren Podcast „Das Selbst sein“ genannt, ist Feuerlauftrainerin und Persönlichkeitstrainerin. Ihr Leben als Mutter prägt sie sehr und auf all diesen Wegen, versteht sie sich als „Erinnerer“ an das natürliche MenschSein und an das grenzenlose in uns wohnende Potential für dieses geschenkte Leben. Sie inspiriert nicht zuletzt mit ihrer Offenheit und teilt ihre ganz persönlichen Erfahrungen und Fragen auf dem Weg in ihr Herz.

Leidenschaftlich erinnert sie an den Körper als heiligen Ort und Tempel, dessen Pflege und Wertschätzung sie als Ursprung tiefen Glücks und inneren Friedens erkennt. Vom gesunden Körper, in ein offeneres Herz, mitten hinein in die Seele und Essenz unseres göttlichen Seins. Here we go!  

anja tietz yoga

Fazl Hermann Stein

Faz ́l Hermann Stein begleitet seit vielen Jahren Menschen in Retreats, auf Ihrem spirituellen Weg und auch im Alltagsleben. Auf seinen vielzähligen Reisen begegnete er Lehrern unterschiedlichster Traditionen und Religionen. Er ist Atemtherapeut, Coach, unterrichtet Yoga und ist leidenschaftlicher Fastenbegleiter.

Was Ihn tief im Herzen berührt ist der Weg der Sufis und auch die Lehren des Advaita/ Non Duality. Seit einigen Jahren ist er als Sufilehrer, Seminarleiter und Retreatguide in verschiedensten Settings aktiv. Dem Sufi-Weg folgend, ohne an bestimmten Konzepten, Theorien oder Dogmen zu haften, unterstützt er Menschen auf Ihrem Weg zu Ihrem Herzen, der wahren Natur Ihres Wesens, Frieden und Glückseligkeit.                                                           

anja tietz yoga

Organisation & Programm

*** 7.11.2022, 17:0012.11.2022, 11:00 ***

PROGRAMM

Der Montag ist Anreisetag.

ab 15:00 Uhr Anreise
17:00 Uhr Willkommen
19:00 Uhr Abendessen

Hier der beispielhafte Ablauf eines vollen Retreat-Tages

7:00-08:00 Uhr Yoga & Meditation
08:15 – 09:15 Uhr Tee-Buffet 
09:30–11:30 Uhr Session (Atem/ Mind/ Identität/ Selbstbild) 
12:00 Uhr Mittags-Buffet 

Das Programm unserer Nachmittage variiert und fügt sich bedarfsgerecht in die Gruppe und Bedingungen ein. 14:00-15:30 Uhr Session (Atem/ Mind/ Identität/ Selbstbild)
16:15 – 17:45 Uhr Yin-Yoga
oder 
Wanderungen (Dauer 2-3 Stunden) auf den schönsten Wegen der Umgebung.    

18:00 Uhr Abend-Buffet
19:30–21:00 Uhr Mantra & Satsang  

Alles darf, nichts muss – kreiere aus dem Programm deinen Tag ganz individuell.  

Sonntag ist Abreisetag.

7:00-08:00 Uhr Yoga & Meditation
08:15-9:15 Uhr Tee-Buffet
09:00–11:00 Uhr Abschluss-Praxis
11:00 Uhr kleiner, feiner Brunch 

Übernachtung

Veranstaltungsort ist das Seminar- & Meditationshaus Domicilium, Weyarn. Das Seminarhaus hat eine optimale Atmosphäre und ist ein Kraftort um sich zu sammeln.

Die Übernachtung ist nicht in der Kursgebühr enthalten und wird separat im Seminarhaus bezahlt. Sie hängt von der Art der Unterkunft ab. Es gibt Einzelzimmer (begrenzte Anzahl), Doppelzimmer (twin bed und double bed) und Mehrbettzimmer (ab 3 bis 4 Personen). Die Zimmerverteilung nehmen wir in der Reihenfolge der Anmeldungen vor. Dafür bitte bei der Anmeldung einen Zimmerwunsch angeben.

Zimmerpreise (hier kann es noch Anpassungen geben)

(3) Einzelzimmer mit Bad/WC: € 62 p. P./Tag

(5) Einzelzimmer mit Etagenbad/WC: € 58 p. P./Tag

(6) Zweibettzimmer mit Bad/WC: € 48 p. P./Tag

(1) Mehrbettzimmer mit Etagenbad/WC: € 35 p. P./Tag

Für eine wunderbare Anreise

Für die Anreise mit dem Auto

Hier der Link zu goolemaps.

Domicilium Weyarn
Holzkirchener Str. 3
83629 Weyarn

Anfahrt mit öffentlichen Verkehrsmitteln

Das Domicilium ist mit den öffentlichen Verkehrsmittel erreichbar:

✻ Mit der S-Bahn S3 von München bis Holzkirchen und dann mit dem Taxi (ca. 9 km).Vom Bahnhof in Holzkirchen gibt es eine Busverbindung nach Weyarn. Den Fahrplan der Haltestelle Holzkirchen können Sie auf der Seite der Oberbayernbus einsehen (in die Suchmaske Weyarn eingeben, Linie 9561).

✻ Mit der Bayerischen Oberland Bahn (BOB – Richtung Bayrischzell) fahren Sie vom HBF München bis zur Haltestelle Darching. Vom Bahnhof nehmen Sie das ortsansässige Mangfall Taxi (Vorbestellung notwendig unter Telefon: 08020-296962).

Warum dieses Retreat für dich ist.

✻ Du suchst nach einer Gelegenheit, dich vorübergehend aus dem Alltag zurückzuziehen, und aus der Spirale des Denkens und Handelns auszusteigen.

✻ Du möchtest dich in einem geschützten Raum geborgen und begleitet fühlen, um mit dir Selbst und der Quelle in dir, liebevoll in Verbindung zu kommen.

✻ Du hast Lust ganz präsent in dir zu sein, hast Lust los zu fliegen und dich zu erheben, um so viel mehr von dir sichtbar werden zu lassen.

✻ Du liebste es mitten in der Natur mit deinem Körper, deinem Atem und deinem Geist zu arbeiten, heilsame Nahrung zu dir zu nehmen – in Mitten liebender Menschen – und bei alledem auch Neues auszuprobieren.

✻ Du hast Lust über verschiedene sanfte Praktiken des Atems, Yoga‘s, Meditation, Bewusstsein-Arbeit und Herzverbindung in dein Selbst-Erforschen einzutauchen und dich dabei liebevoll von Anja und Faz’l begleitet zu lassen .

✻ Du freust dich darauf, in dir zu erwachen und deine Potentiale zu sehen, um gestärkt und bereichert zurück zu tauchen, mitten in dein wundervolles Leben hinein.

Retreatpreise

Die Preise für das Retreat beinhalten die Veranstaltungsgebühr inklusive Verpflegung und verstehen sich pro Person.

Pro Person

500,- €

Zahlungsart & Reservierung

Anzahlung und Platzreservierung 250,- € /P., Restzahlung 3 Wochen vor Retreatbeginn.

Dein Zimmer ist reserviert, sobald du von uns eine Bestätigung erhalten hast. Vielen Dank. 

Bei einer zu geringen Teilnehmeranzahl behalten wir uns vor, das Seminar spätestens 14 Tage vor dessen Beginn abzusagen und die angemeldeten Teilnehmer unverzüglich darüber zu informieren. Die Anzahlung wird dann selbstverständlich zurückerstattet.

„Nichts ist Gott ähnlicher als die Stille.“ 

Meister Eckhart

„Großartiges“

Was wenn nun Großes zu Größerem wird,
wenn deine Seele beginnt in deiner Welt, deinem Körper und deinem Herzen zu erwachen… für unser tiefes Bedürfnis nach Liebe, dem Freund und Ihrem Ruf zu folgen?

Was wenn Du erkennst, das die Suche deines Lebens endet, weil es ja gar nichts zu suchen gab?
Wenn Du die Außergewöhnlichkeit im Ordinären findest, du ankommst,
wo die grundlose Freude am Sein zu Hause ist?
Und Du weißt, da ist nichts zu tun und niemand zu sein.
Der Pathos des Sterbens schwindet dahin und der Atem löst das Drama des Samsara mit schallendem Gelächter.
All die heroischen Schwüre, die niemand halten kann und konnte, die zuckersüßen Verlockungen und kostbaren Tränen verlieren ihren Wert.

Du bist unbezahlbar und alles ist frei, kostenlos und famos.
Wilde Zeiten und das wahre Abenteuer sind bereit für einen neuen Helden.

Und Du bist der Held!

Faz ́l Hermann Stein

Stimmen

„I had a strong desire to go on a silent retreat but I could not leave home for more than 5 days. So instead of spending time travelling to a retreat spot, I found a quiet place close to where I live to „host“ my retreat. A small house by the ocean and close to the forest. Faz’l accepted to guide me eventhough we were hundreds of kilometers apart (him in Germany & me in France).And it worked perfectly. With a daily e-mail & phone calls, he was guiding me as I needed it and in a beautiful way. 

It was an amazing experience with an amazing guide.“   

Marie

Du begleitest die Gruppe vor, sowie auch nach der Session mit soviel Herz, Gefühl und Empathie, dass sich meine anfängliche Aufgeregtheit sofort in tiefes Vertrauen wandelte. Du nimmst dir Zeit für jeden und alles. Keine Frage bleibt unbeantwortet.
Getragen von deinen Worten und bezaubernder Musik führst Du den Mensch in Tiefen und jeder darf seine ganz eigene individuelle Erfahrung machen.

Ich bin so dankbar Euch/Dich gefunden zu haben und freue mich schon auf unser nächstes gemeinsames Atmen.

Sabine

Anja begleitet mich seit vielen Jahren als Yogalehrerin auf meinem Weg zu mehr Freude, Zufriedenheit und körperlicher Fitness. Anja besitzt ein ganz besonderes Gespür für Menschen, Situationen und Entwicklungsmöglichkeiten, und die Gespräche mit ihr sind für mich in besonderem Maße bereichernd und positiv. Danke Anja, für Deine wertvollen Gedanken und das klare und dennoch feinfühlige Feedback, wenn es mal notwendig ist.

Matthias

Yoga mit Anja tut mir körperlich sehr gut und schult meine Körperwahrnehmung. Jetzt nach etwas längerer Übung, komme ich in der Praxis besser zur Ruhe und kann das auch immer öfter in meinen Alltag mitnehmen. Sehr inspirierend finde ich Anjas Anregungen, Wahrnehmungen und Erfahrungen, die mich über meinen eigenen Tellerrand hinaus blicken lassen.

Carsten

Dich umgibt ein Licht und eine Wärme und Behaglichkeit, die jeden Raum erhellt und einen in seinen Bann zieht. In einer Zeit, in der mein Fokus auf alles außer auf mich selbst gerichtet war und mir wortwörtlich die Luft wegblieb, hast Du mir wieder gezeigt, wie wichtig es ist, mich nicht nur für das Selbst, sondern auch für meine Liebsten und meinen Job, mich wieder auf mich zu besinnen – sowohl körperlich als auch seelisch.

Imke

FAQ 

Welche Hilfsmittel benötige ich beim Retreat?

Es ist immer toll, die eigene Matte auszurollen oder auf dem gewohnten Sitzkissen zu meditieren. Falls du eine Matte oder Sitzunterlagerung von mir benötigst, gib mir bei deiner Anmeldung im Kommentarfeld bitte Bescheid. Eine Trinkflasche im Gepäck ist sinnvoll und falls du es liebst zugedeckt zu sein und noch Platz im Gepäck ist, empfehle ich dir eine Decke oder großen Schal einzupacken. Bitte denke auch an Hausschuhe oder dicken Socken.

Wie finde ich eine Mitfahrgelegenheit oder kann mich selbst als Mitfahrgelegenheit anbieten?

Ich unterstütze euch sehr gern dabei, Fahrgemeinschaften zu organisieren. Daher kannst du bei deiner Buchung über das Anmeldeformular auswählen, ob du eine Mitfahrgelegenheit suchst oder anbieten möchtest.

Wie kommuniziere ich meine Verpflegungswünsche?

Es wird ein Fest sein, von Christin vegetarisch/vegan versorgt zu werden. Solltest du Unverträglichkeiten oder Allergien haben, kannst du das entsprechend im Anmeldeformular auswählen. Bitte vermerke zusätzlich genauere Informationen (z.B. welche Unverträglichkeit oder besondere Wünsche) im Kommentarfeld.

Wo finde ich Informationen zu den Reise-Rücktrittsbedingungen?

Die Bedingungen für einen Rücktritt von der Reise, eine Umbuchung oder Weitergabe an eine andere Person, sind ausführlich hier in den AGB im Punkt 5 geregelt. Bitte informiere dich unbedingt vor deiner Buchung und entscheide dann ob dir eine Reise- Rücktrittskostenversicherung wichtig ist.

Anmeldung für das Retreat „Das Selbst sein“.


Hier meldest du dich direkt für das Retreat an. Bei Fragen vorab, wende dich gerne via
Kontaktformular an mich oder sende uns eine E-Mail an mail@anjatietz.de oder seinserfahrung@gmail.com.

AGB

Datenschutz

Widerrufsbelehrung

14 + 10 =

*Anbieter ist die ActiveCampaign, Inc., 1 N Dearborn, 5th Floor Chicago, Illinois 60602, USA. ActiveCampaign ist ein Dienst, mit dem u.a. der Versand von Newslettern organisiert und analysiert werden kann. Die von dir zum Zwecke des Newsletterbezugs eingegeben Daten werden auf den Servern von ActiveCampaign in den USA gespeichert. Einzelheiten zu den verarbeiteten personenbezogenen Daten findest du in unserer Datenschutzerklärung. Bei der Übertragung von personenbezogenen Daten in die USA besteht das folgende Risiko: Die auf die amerikanischen Rechtsvorschriften gestützten Überwachungsprogramme sind nicht auf das zwingend erforderliche Maß beschränkt und gewährleisten keinen dem EU-Recht gleichwertigen Schutz. Insbesondere stehen den betroffenen Personen keine Möglichkeiten offen, ihre Rechte gegenüber den amerikanischen Behörden gerichtlich durchzusetzen. In Kenntnis dieses Risikos erteilst du die Einwilligung zu der Übertragung von personenbezogenen Daten in die USA im Zusammenhang mit der Versendung von Newslettern über den Anbieter ActiveCampaign.