Anja Tietz | 16. Juni 2020

Herzlich Willkommen du liebe Zuhörerin, lieber Zuhörer. Es ist wundervoll, dass Du hier bist.

Gerade habe ich eine sehr beeindruckende Unterhaltung mit meiner 9 jährigen Tochter Mona erlebt, von der ich dir gern erzählen möchte.

* Über das Begreifen seiner Selbst.

* Über das in Worte fassen der inneren Welt.

* Über die Angst und den Mut sich wahrhaft auszudrücken.

* Über das Aushalten von Unklarheit.

* Über die Befreiung durch das sich in Beziehung setzten.

* Über das Geschenk des gehalten Werdens.

* Über Liebe.

* Über das eigene echt sein.

* Über das zulassen können der Echtheit Anderer.

* Über das Mensch sein.

💫 Genau in dem Moment in dem wir uns liebevoll annehmen, sehen wir nicht mehr nur uns selbst💫

 

Schön dass Du da bis!

Enjoy &Share.

Namasté deine Anja 🙏💞

Hier findest Du das Interview mit mir beim podcast „Heldenreise“

Teil 1 https://youtu.be/sSxSC0ubsKA 

Teil 2 https://youtu.be/9i1oCHZJOHk

Ich freue mich sehr über deine Gedanken dazu. Hinterlasse sie sehr gern hier oder mit der Audio Kommentar Funktion bei anchor.fm !

mailto:mail@anjatietz.de 

https://www.anjatietz.de 

https://www.facebook.com/anjatietz.de#

Send in a voice message: https://anchor.fm/anja-tietz/message