| 3. Dezember 2021

War nach dem Lesen des Titels sofort ein „Ja, aber“ in dir spürbar? 

Bei mir schon. Und das macht es so spannend und lohnenswert diesen Gedanken einmal zu verfolgen – erneut ganz im Sinne von Offenheit unseres Geistes. 

In dieser Folge geht es um die Fragen:

✻ Welche Instanz in uns möchte an dieser Wirksamkeit und dem stetigen Kreislauf von „Problem, Ursache, Maßnahme“ festhalten? Oder anders: 

💫Hattest du schon mal das Gefühl dich im Kreis zu drehen in Bezug auf ein bestimmtes Thema? Obwohl du glaubtest zu wissen wie es sich lösen lässt standest du immer wieder an der Gleichen Stelle -vor dem Problem- und zwar mit einem Gefühl von Machtlosigkeit und Frust?💫

✻ Was geschieht auf Basis des Gesetzes der Polarität/Dualität wenn wir an Lösungen festhalten?

✻ Was wenn wir mit dem fortwährenden Streben nach einer bestimmten Lösung für ein Problem, genau dessen Gegenteil hervorrufen und das Problem eher stärken?

✻ Welches Potential heben wir, indem wir uns von den Ideen lösen, wie genau diese Welt auszusehen hat?

✻ Können wir die Dualität durch Aktion auflösen oder geschieht dies indem wir uns in unserem Geist für eine höhere Ebene von Lösung öffnen?

Viel Freude und Inspiration und  Danke für dein hier sein!

Namasté, Anja

✻ Und falls du Lust auf ein Tiefer gehen hast, könnte der Podcast von Gottfried Sumser (hier der Link) zu „Ein Kurs in Wundern“ ein Weg sein.

✻ Im Winter vom 06.-11. Februar laden Hermann Faz’l und ich dich von Herzen zu unserem ersten Retreat „Das Selbst sein“ ins wunderschöne Allgäu-Seminarhaus in Leutkirch ein. Neben Yoga, dem Ritual des verbundenen Atem, Selbstbild-Arbeit und Wandern, praktizieren wir auch leckeres intermittierendes Fasten 😉 und nähren uns so auf allen Ebenen unseres Seins. Für eine Teilnahme braucht es keinerlei Vorkenntnisse. Ein offener Spirit ist vollkommen ausreichend!

✻ Und in der Fastenzeit im März gibt es ein 3-Tages-Fasten-Seminar mit Hermann Faz’l Stein und mir vom 16.-20. März 2022 in Weyarn, südlich von München.

Jeden Tag werden wir eine Form des Fasten kennenlernen, „echtes“ Heil-Fasten mit Tee, Smoothie & Wasser, Fasten mit Wanderung und zusätzlicher Fastensuppe und intermittierendes Fasten. Hier haben wir die Möglichkeit zu Meditation & Yoga, praktizieren Achtsamkeit und Bewusstseinsübungen und können uns dem Ritual des verbundenen Atem widmen. Und mit einem schamanischen Feuer-Ritual und Austausch auf Herzensebene vervielfachen wir die heilsame Wirkung dieser Fasten-Detox-Tage.

Hier unter www.anjatietz.de/events, findest du alle Informationen und erreichst mich bei Fragen unter mail@anjatietz.de/015906527415.

✻ Falls du mehr über mich und meine Arbeit erfahren möchtest, lade ich dich von Herzen auf meine Webseite ein.

www.anjatietz.de

KONTAKT

+49 (0)159 06527415

mail@anjatietz.de

PODCAST www.anjatietz.de/podcast

Send in a voice message: https://anchor.fm/anja-tietz/message