Anja Tietz | 1. Juli 2020

Ein erfolgreiches Leben ist wie Morgens in Freude auf den Tag aufzustehen , in einem guten Gefühl in Körper und Geist zu sein, liebevolle Gesten auszutauschen mit den Menschen die mit mir leben, Dinge zu tun, in die ich meine Kreativität hineinlegen kann und präsent und verbunden mit mir und meinen Mitmenschen das Leben wirklich zu erleben.

Klingt gut? Ja, das tut es und das beste ist: Es fühlt sich auch richtig gut an.

💫Jedes erfolgreiche Leben basiert auf Menschlichkeit – meiner Eigenen und der mir entgegen gebrachten.💫

Menschlichkeit hat unglaublich viel mit verbunden sein zu tun. In Verbindung sein mit mir und anderen – über alle Sinne und Seins-Ebenen (Hören, Sehen,spüren und auch intuitiv wahrnehmen, körperlich, mental, energetisch). Das ist genau das Gegenteil von Trennung. Ich hier, Du dort oder sogar in uns selbst: „Ich 1“ hier, „Ich 2“ dort.

Und weil es gerade so präsent ist: Rassismuss ist eine Ausprägung des sich getrennt vom Anderen Fühlens. Und diese Erkenntnis kann uns direkt ins Handeln bringen.

*Wie gelingt es in Verbingung zu kommen?

*In Verbindung womit eigentlich?

*Was liegt geborgen in diesem Begriff „Menschlichkeit“?

*Wo beginnen wir in uns selbst um die Veränderung zu sein, die wir uns in der Welt wünschen?

*Was bedeutet es, sich dir selbst wirklich zuzuwenden?

Es ist großartig, dass Du hier bist!

 

Enjoy &Share.

Namasté deine Anja 🙏💞

Hier findest Du das Interview mit mir beim podcast „Heldenreise“

Teil 1 https://youtu.be/sSxSC0ubsKA 

Teil 2 https://youtu.be/9i1oCHZJOHk

Ich freue mich sehr über deine Gedanken dazu. Hinterlasse sie sehr gern hier oder mit der Audio Kommentar Funktion bei anchor.fm !

mailto:mail@anjatietz.de 

https://www.anjatietz.de 

https://www.facebook.com/anjatietz.de

Send in a voice message: https://anchor.fm/anja-tietz/message